Pilates

Das Pilatestraining ist aus der heutigen medizinischen Trainings-  und Fitnesswelt nicht mehr weg zu denken. Hier findest Du unser Angebot. 

Stott Pilates Dresden

Stott Pilates

Du kannst bei uns zwischen verschiedenen Pilates-Trainingsstufen oder Pilates-Schwerpunkten wählen. Egal ob Pilates-Mattenkurs, Pilates-Reformerkurs, Schwangeren-Pilates oder der Schnuller-Pilateskurs, Du kannst auf Deine individuelle Situation Dein Training abstimmen.

mehr

Peak Pilates Dresden

Peak Pilates (Pilates Power)

Mit der zum Stott-Pilates umgekehrten Atmung und den schnelleren und dynamischeren Übung ist dies Dein Kurs, wenn Du eher in Richtung Pilates-Fitness trainieren möchtest.

mehr

Pilates am Reformer

Pilates am Reformer

Das Herzstück des Pilatestrainings. Trainiere an einem Gerät alle Körperteile. Perfekt für Deine Rehabilitation, zum Ausgleich von einseitigen Sportarten , Tätigkeiten oder einfach so als Steigerung zum Mattentraining.

mehr

Schwangerschafts Pilates Dresden

Schwangerschaftspilates

Schwanger und aktiv sein. Pilates hilft Dir dabei trotz der Veränderungen Deines Körpers fit zu bleiben. Das an Deine Schwangerschaft angepasstes Training unterstützt Deine Stabilität und Dein Körperbewusstsein.

mehr

Schnuller Pilates Dresden

Schnullerpilates

Zurück zu alten Formen. Das Pilatestraining hilft Dir bei Deiner Rückbildung und Dein Baby ist dabei. Trainiere Deinen Beckenboden- und Deine Bauchmuskulatur ohne Dein Baby aus den Augen lassen zu müssen.

mehr

Das Pilatestraining wurde ursprünglich von dem, in Düsseldorf goborenen, Joseph Hubert Pilates entwickelt und ist seit dem als Fitnesstraining und Rehabilitation weltweit bekannt und anerkannt. Seit den Anfängen in seinem New Yorker Studio, ist die Verbindung von Körper und Geist einmalig. Dadurch bietet dieses ganzheitliche Training eine Kombination von Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Atmung.

Durch das funktionelle Bewegen während der Ausatmungphase ist es möglich, die tiefe Bauchmuskulatur effizient zu kräftigen. Der kombinierte Einsatz der rückenstabilisierenden Muskulatur ist unvermeidbar. Das Training ist also besonders geeignet für Patienten, die die Stabilität ihrer Körpermitte benötigen. Pilatesübungen beziehen immer den ganzen Körper mit ein und ermöglichen ein sanftes, intensives Kräftigen. Ganz und gar unabhängig von Ihrer momentanen Körperfitness, werden die Übungen in den speziellen Gruppen auf Dich zugeschnitten. Man fühlt sich nach dem Taining nicht ausgepowert, sondern angenehm aktiviert.

Du verbesserst Deine Haltung, Beweglichkeit, Ausstrahlung und Ihr Wohlbefinden. Damit ist das Pilatestraining international besonders geschätzt bei Sängern,Tänzern, Leistungssportlern und Schauspielern.

In unserem Körpercentrum bieten wir Ihnen Pilates in zwei Trainingsmöglichkeiten an:

Mattenkurs

a) Einzeltraining

Zusammen mit Ihnen legen wir die Schwerpunkte des Trainings fest, die sich aus Ihren Wünschen und Ihrer gesundheitlichen Situation ergeben. Ganz individuell werden Übungstempo und Intensität festgelegt. Die Kursdauer beläuft sich in der Regel auf eine Stunde. 

b) Gruppentraining

Die erste Trainingseinheit erfolgt als Einzeltraining, um Dich mit den Grundlagen und dem Atemrhythmus vertraut zu machen. Im Anschluss daran trainierst Du in einer kleinen Gruppe, die ihren Bedürfnissen angepasst ist. Die Kursdauer beläuft sich auf eine Stunde.

Reformerkurs

Nach einer Erwärmung durch einige Übungen aus dem Mattenkurs, trainierst Du auf dem pilatesspezifischen Trainingsgerät, welches im Grunde nach Orginal von Joseph Pilates konzepiert und den heutigen Ansprüchen angepasst wurde. Durch den Wiederstand der Zugfedern bewegst Du Dich auf dem Reformer sehr harmonisch und gelenkschonend ohne einen Verlust von Intensität oder Bewegungsqualität. Der Reformerkurs ist als Weiterführung des Mattenkurses zu betracheten, kann aber ohne weiters auch von Anfängern durchgeführt werden.

Im Reformerkurs liegt der Schwerpunkt auf dem trainieren der Beine, Arme und des Schultergürtels.
Da auch hier die Übungen unter der Bauch- und Rückenspannung ausgeführt werden, ist ein hoher Trainingseffekt auf den gesamten Körper zu erwarten. Der Kurs ist wesentlich intensiver als der Mattenkurs.

Der Reformerkurs erfolgt ausschliesslich als Einzeltraining im Zeitumfang von einer Stunde.